Kalender  

Juli 2022
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
   

Besucher  

Heute 90

Gestern 506

Woche 1116

Monat 2737

Insgesamt 1642642

Aktuell sind 44 G√§ste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Details DSC 3314s
Zum Ausbildungsdienst am 03. M√§rz 2017 hie√ü es f√ľr die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Quedlinburg ihr Wissen in der Brandbek√§mpfung mit Feuerl√∂schern aufzufrischen. Stadtwehrleiter Mike Possekel und Gruppenf√ľhrer Bj√∂rn Schumann erwarteten die Teilnehmer auf dem Gel√§nde des Fuhrunternehmen und Containerdienst M√ľhlberg GmbH.

Nach Begr√ľ√üung durch die beiden √ľbernahm Kam. Schumann die theoretische Einweisung und Auffrischung des bekannten Wissens. Welche Brandklassen es gibt geh√∂rte ebenso dazu wie die Verhaltensweisen beim L√∂schangriff mittels Feuerl√∂schern.

DSC 3261w
Nun ging es zu Stadtwehrleiter Mike Possekel, hier konnten alle Kameradinnen und Kameraden ihr soeben erworbenes theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen und ein "richtiges" Feuer löschen. Möglich ist dies durch die Beschaffung einer Brandsimulationsanlage der Welterbestadt Quedlinburg im letzten Jahr.

DSC 3267w
DSC 3313w
DSC 3289w
DSC 3311w
An der zweiten Station des Dienstabends wurde die Arbeitsweise des Teleskopgelenkmastes ausgebildet. Im Anschluss wurden im Feuerwehrhaus durch Ortswehrleiter André Neumann noch organisatorische Dinge abgesprochen und der Dienst beendet.

Wir sagen dem Fuhrunternehmen und Containerdienst M√ľhlberg GmbH herzlich Danke f√ľr die Bereitstellung des Objekts was uns einen realit√§tsnahen Ausbildungsort darstellen lie√ü.
   

Letzte Eins√§tze  

BMA Fehlalarm
04.07.2022 um 07:49 Uhr
-ZASt- Wipertistraße
Nachbarschaftliche Löschhilfe
03.07.2022 um 17:06 Uhr
A36 Hoym --> QLB-Ost
BMA Fehlalarm
30.06.2022 um 11:18 Uhr
Bockstraße
Brand vor Ankunft der FF gelöscht
30.06.2022 um 10:52 Uhr
Johannishöfer Trift
Wasserschaden
28.06.2022 um 07:04 Uhr
Gröpern
   
Facebook Image
   

Einsatzbilder  

   

Termine  

   

Wetterwarnungen